Termine

Wir laden herzlich zu diesen öffentlichen Terminen ein – vom Klimagerechtigkeitsbündnis oder Gruppen daraus:

 

Mi 12. Januar

Fr 14. Januar

19:00 - 21:00 

Treffen Klimagerechtigkeitsbündnis online

Di 22. Februar

19:00 - 21:00 

Treffen Aktionskreis Wattbewerb

Mo 28. Februar

19:30 - 21:00 

Treffen Aktionskreis Mobilität/EsslingenAufsRad


im Lux, Maille 4-9, 73728 Esslingen und online meet.jitsi.de/esslingenaufsrad

Fr 4. März

Mo 14. März

19:00 - 21:00 

Treffen des Bündnis für Klimagerechtigkeit

Ort bzw. online-Zugang bitte erfragen

Sa 19. März

11:00 - 17:00 

Reparaturafe

ZAK, Franziskanergasse 7

Fr 25. März

#ReichtHaltNicht - Globaler Klimastreik in Esslingen

15:00 - 16:00 

Klimastreik

Bahnhof bis Marktplatz

So 27. März

14:30 - 16:30 

Schenk-/Tauschbörse Pflanzen & Co.

transition town MGH

Di 29. März

19:00 - 21:00 

Info-Energieabend

MGH Pliensauvorstadt

So 3. April

11:00 - 16:30 

Mobilitätsschau

Die Mobilitätsgruppen des Bündnis für Klimagerechtigkeit Esslingen sind da. Marktplatz

Fr 8. April

20:00 - 21:35 

Wandelstadtnetzwerkabend Mobilität

per zoom

Mo 11. April

19:00 - 21:00 

Treffen des Bündnis für Klimagerechtigkeit

Ort bzw. online-Zugang bitte erfragen

Di 12. April

19:30 - 21:30 

Vortrag: Die Stadt ökologisch und sozial gestalten

Die Stadt ökologisch und sozial gestalten
Unter dem Titel „Wege zu einer sozialen und ökologischen Zukunft der Stadt“ lädt der Arbeitskreis Ökonomie Esslingen am Dienstag, 12. April, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag ins Kulturzentrum Dieselstraße ein. Professor Frank Eckardt von der Bauhaus-Universität in Weimar wird an diesem Abend in Esslingen zu Gast sein und der Frage nachgehen, wie man Städte für den Klimawandel fit machen kann. Um diese große Herausforderung zu meistern, reiche es nicht, an einzelnen Stellen etwas mehr für die Nachhaltigkeit zu tun. Wenn man nicht „grüne Inseln“ schaffen wolle und an den sozialen Ungleichheiten etwas ändere, „dann werden ökologische Lebensweisen etwas für eine Minderheit bleiben und die Unterschiede in unserer Gesellschaft wachsen“, so die These der Veranstalter. Mit dem Konzept der „Umweltgerechten Stadt“ soll dargestellt werden, wie die Stadt sowohl ökologisch als auch sozial gestaltet werden kann.

Do 14. April

19:00 - 22:00 

Podium: Das Klima und Arbeitsplätze retten, nicht den Kapitalismus

www.raupeimmersatt.de/.....smus/

Podiumsdiskussion mit Nisha Toussaint-Teachout (Fridays for Future), Andreas Schackert (ver.di Bundesfachgruppenleiter Busse und Bahnen) und Bernd Riexinger (Bundestagsabgeordneter DIE LINKE)

Eine Mehrheit „der“ Klimabewegung, allen voran Fridays for Future, hat sich nach der Bundestagswahl keinen Illusionen hingegeben. Dass weder die Programme der Koalitionsparteien, noch der Koalitionsvertrag, noch die COP26-Ergebnisse Hoffnungen auf Einhaltung des 1,5 Grad-Ziels machen. Gleichzeitig bleiben der Menschheit nur noch wenige Jahre, um mit substantiellen Erfolgen den Klimawandel aufzuhalten. Dabei wächst seit Längerem das Verständnis dafür, dass die Klimakatastrophe nicht nur eine Frage der Wissenschaft, sondern auch eine der gesellschaftlichen Macht- und Klassenverhältnisse ist. Dabei muss verstärkt über neue Aktionsformen und Bündniskonstellationen diskutiert werden. Der Zusammenschluss von Klimaaktivist:innen mit Arbeiter:innen des öffentlichen Nahverkehrs oder der Bosch-Werke in München können als erste Experimente in diese Richtung verstanden werden. Die Frage ist für große Teile der Klimabewegung nicht mehr, ob es eine ökologische Klassenpolitik braucht – die Frage ist, wie sie in der Praxis aussehen kann. Darüber diskutieren Nisha Toussaint-Teachout von Fridays for Future, der ver.di Bundesfachgruppenleiter im Bereich Busse und Bahnen Andreas und Bernd Riexinger, Bundestagsabgeordneter der Partei DIE LINK
Raupe Immersatt
Johannesstraße 97
70176 Stuttgart, Deutschland

Do 28. April

19:00 - 20:30 

Zukunftskino Atomkraft 4 Ever

Infotisch des Bündnis für Klimagerechtigkeit Esslingen ab ca. 18:15 Uhr Kommunales Kino

Fr 6. Mai

20:00 - 21:35 

Wandelstadtnetzwerkabend: Wir sind Wirtschaft!,Gemeinwohlorientiert. Wertschätzend. Nachhaltig.

per zoom

Mo 9. Mai

19:00 - 21:00 

Treffen des Bündnis für Klimagerechtigkeit

Ort bzw. online-Zugang bitte erfragen

Do 12. Mai

20:00 - 21:30 

Follow-Up zum Wandelstadtnetzwerkabend Mobilität: Expertenabend mit Jasdeep Singh und Klaus Amler


Zugang bitte erfragen

So 15. Mai

15:00 - 16:30 

KidicalMass Esslingen

Do 19. Mai

19:00 - 20:30 

Zukunftskino: Der Waldmacher - film and talk

Kommunales Kino

Sa 21. Mai

11:00 - 17:00 

Beteiligung an der Aktion der Familienbildungsstätte "Nach uns die Sintflut? Nein!"


Blarerplatz