Mobilität für Esslingen Special: Fragen & Antworten am Do. 12. Mai 22; 20 Uhr – 21:30 Uhr

Der ersten Wandelstadt Netzwerkabend am 8. April unter dem Motto: Mobilität für Esslingen – menschen-, stadt- und klimafreundlich, vermittelte den über 90 Teilnehmenden die „Weitwinkelperspektive“.

Besonders viele Fragen und Diskussionsbedarfe zeigten sich bei der Neugestaltung von öffentlichem Raum und der zielgerichteten Transformation des Mobilitätssystems.  Was ist konkret zu tun und wie kann das in Esslingen gelingen?
Das überstieg bei weitem die Möglichkeiten der auf 90 Minuten angelegten Abendveranstaltung.
 
Deshalb gibt es am

Do. 12. Mai um 20 Uhr
Special: Fragen & Antworten

zur Vertiefung dieser Themen.

Jasdeep Singh,Verkehrsplaner und Leiter der Stabsstelle Mobilität der Stadt Esslingen und Klaus Amler, Referent der BW-Stiftung und Leiter der Studie Mobiles Baden Württemberg   stehen bei einer öffentlichen Fragestunde Rede und Antwort.
Rund um die Fragestellung: Wie gelingt uns eine menschen-, stadt- und klimafreundliche Mobilität im öffentlichen Raum.

Online-Teilnahme:

Hier mittels vorausgefüllter E-Mail Zugangslink zur Online-Teilnahme anfordern.

oder

Teilnahme in Präsenz:
Da wir Im Forum für Bürgerengagement, Schelztorstraße 38, Esslingen nur 20 Platze zur Verfügung haben und wir sicherstellen wollen, dass niemand vergeblich anreist bitten wir um Anmeldung hier mittels vorausgefüllter E-Mail
Alle Anmeldungen erhalten zeitnah Rückmeldung über die Verfügbarkeit eines Platzes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.