Erfolgreicher open space zum Esslinger Stadtkompass 2027 am 6. März 2020!

Am Freitag, dem 6. März rauchten im „Forum Esslingen – Zentrum für Bürgerengagement“ die Köpfe. Das Klimagerechtigkeitsbündnis hatte eingeladen, die fehlende Bürgerbeteiligung beim Stadtkompass ES 2027 nachzuholen.
Mehr als 2 Stunden sammelten 35 engagierte Esslinger im Plenum Ideen, um sie anschliessend in Kleingruppen zu sortieren, konkretisieren, quantifizieren und natürlich umfangreich zu diskutieren. Im Anschluss an diesen erfolgversprechenden Start werden nun in mehreren Schritten Ziele und Maßnahmen formuliert, um für Esslingen die Richtung in eine nachhaltige Zukunft zu bestimmen.
Planmässig soll das Ergebnis dieses Prozesses am 6. April präsentiert weden, angesichts der Einschränkungen des öffentlichen Lebens sind Änderungen nicht ausgeschlossen.
Vielen Dank an alle Teilnehmer*innen und Helferinnen, speziell an die Essensretter von Foodsharing für die Nervennahrung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.